Nach Rubrik

Nach Jahr

Archiv

Live und Termine

29. Juni 2019

KOSMONAUTILUS TOUR 2020

Mit ihrem neuen Album „Kosmonautilus“ im Gepäck gehen ASP gleich im neuen Jahr auf eine ausgedehnte Rocktour. Diese Konzertreise wird sie in 15 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen. Der vierte Teil der Erfolgsstory „Fremder Zyklus“ erscheint offiziell am 29. November 2019, und die brandneuen Stücke bringt die Band im Januar und Februar auf die Bühnen – genauso wie häufig gewünschte Hits.

Nach der Spezialtour „Zaubererbruder live und extended“ im Jahr 2018 und leider nur fünf der fabelhaften Jubiläums-Shows 2019 gibt es nun endlich eine ausgedehnte Tour, bei der keine Mühen gescheut werden, um möglichst in eure Nähe zu kommen.

15(!) Konzerte. Das ist eine Ansage! Auch für ASP.

Bitte unterstützt die Band und besorgt euch eure Konzertkarten frühzeitig und besucht die Kosmonautilus-Tour. Kommet zuhauf und bringt am besten Freunde und Familie mit!

Dies sind die Termine:

Donnerstag, 16.01.2020 – Saarbrücken, Garage
Freitag, 17.01.2020 – Pratteln, Z7 (CH)
Samstag, 18.01.2020 – München, Backstage Werk
Donnerstag, 23.01.2020 – Würzburg, Posthalle
Freitag, 24.01.2020 – Oberhausen, Turbinenhalle
Samstag, 25.01.2020 – Wiesbaden, Schlachthof
Donnerstag, 30.01.2020 – Hannover, Pavillon
Freitag, 31.01.2020 – Leipzig, Haus Auensee
Samstag, 01.02.2020 – Stuttgart, Im Wizemann
Donnerstag, 06.02.2020 – Hamburg, Markthalle
Freitag, 07.02.2020 – Berlin, Huxleys Neue Welt
Samstag, 08.02.2020 – Erfurt, Central
Donnerstag, 13.02.2020 – Memmingen, Kaminwerk
Freitag, 14.02.2020 – Wien, Simm City (A)
Samstag, 15.02.2020 – Dresden, Alter Schlachthof


Weiterlesen

Journal

30. Dezember 2019

Translation

Liebe Freunde!
Wir haben ein neues Lyrics-Video für euch.
Als kleine Besonderheit liefern wir eine englische Übersetzung mit.
Wenn ihr euch nun fragt, wie die vielen kleinen Doppeldeutigkeiten und Wortspiele in eine andere Sprache übertragen wurden, so lautet die Antwort ganz einfach: Gar nicht.
Vieles bleibt einfach "lost in translation". Das ist ja auch das, was die deutschsprachigen ASP-Texte ein wenig ausmacht, nicht wahr?

Enjoy!


Weiterlesen

Journal

22. Dezember 2019

Zaubererbruder live und für immer in HDTV für alle Supporter

Liebe Freunde!

Nun ist es endlich so weit!:
Ein wichtiger Meilenstein der großen Crowdfunding-Aktion „Zaubererbruder live und für immer“ steht uns heute ins Haus. Alle Unterstützer bekamen heute Zugang zu einer hochauflösenden Version ihrer „Zaubererbruder live und für immer DVD“ als zusätzliches Dankeschön.
Nun können alle das Konzert endlich in Blu-ray-Qualität  genießen.

Weiterlesen

Journal

18. Dezember 2019

Überraschungsgäste im Backstage

Liebe Besucher des Kosmonautilus-Konzertes in München!

Wir haben eine ganz besondere Überraschung für euch. Am 18. Januar, also genau in einem Monat, werden wir unsere Bühne einer ganz besonderen Band zur Verfügung stellen, um euer musikalisches Herz zu erfreuen.
Unsere Freunde von DELVA kommen zu Besuch!

Weiterlesen

Journal

11. Dezember 2019

Rustikalhorror

Nicht am Sonntag.
Am Donnerstag.
Das Grauen hat viele Gesichter.


Weiterlesen

Journal

9. Dezember 2019

IHR HABT ENTSCHIEDEN!

Boah. War das knapp!

Dieses Voting hat es bewiesen: Nicht nur ASP sondern auch die ASP-Fans haben ein Händchen für spannende Geschichten!
Ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen war das bis zur allerletzten Minute.

Weiterlesen

Journal

4. Dezember 2019

Denk-Zettel

Eine Botschaft, die im Hintergrund eigentlich immer mitlaufen darf. Oder?


Neu im Shop. Nicht käuflich.

Weiterlesen

Journal

26. November 2019

Size matters

Liebe Hörer, liebe Booklet-Anseher, liebe Kritiker,

die Größe eines Werkes bemisst sich wohl nicht durch eine Zentimeter-Zahl, sondern nur durch das, was es im Rezipienten/ in der Rezipientin auslöst.
Dennoch muss man bei einer Box wie unserer "KOSMONAUTILUS – Die ganze Welt" natürlich irgendwie, will man dem Interessierten Neuankömmling klarmachen, was für ein Monster er sich da in den Plattenschrank* stellen wird, auch die rein faktische** Größe beschreiben

Und dafür lässt sich unser Label Trisol unter der unermüdlichen Leitung von Alex Storm auch immer wieder etwas Neues einfallen. Da werden Pfeile in Grafiken oder virtuelle Vergleichsgegenstände des Alltags zum Größenvergleich eingebaut, und natürlich wird auch im Text alles mögliche erklärt.

Durch einen Verkettung lustiger Begebenheiten und Mikroideechen befeuert, kam es dazu, dass wir im ASP-Hauptquartier daraufhin eine etwas … andere Lösung für diese Größen-Erklärung erarbeitet haben.
Dafür ging neben den unzähligen anderen Aufgaben, die mit einer solchen Veröffentlichung einhergehen, noch die ein oder andere Nachtschicht drauf. Aber ich finde, es hat sich absolut gelohnt und es war den Spaß wert.

(Siehst Du, Alex? So geht es doch auch?)

Euer
Asp


Foto: Asp privat. "Lego" is a registered Trademark of Lego A/S

* Plattenschrank: Gab es früher, hat man Tonträger drin gesammelt
** Fakten: Gab es früher, bevor sie durch Meinungen und Behauptungen ersetzt wurden

Weiterlesen

Journal

18. November 2019

Single Nummer 3 in euren Händen

Liebe Freunde dort draußen an den Endgeräten,

ihr könnt euch die emsige Betriebsamkeit im Hause ASP kaum vorstellen. Die Veröffentlichung des neuen Albums KOSMONAUTILUS steht unmittelbar bevor und wir haben noch so einige Überraschungen für euch in petto. Freut euch, es wird eine aufregende Zeit für alle Tiefenforscher!

Eine Neuigkeit jedoch schon vorab: Es wird auch bei diesem neuen Album eine dritte CD-Single geben.
Kurz ausgeholt: Oft werden wir gefragt, warum wir in Zeiten von Streaming und digitalen Musikkonsums überhaupt noch Singles auf CD veröffentlichen. Die Antwort ist ebenso naheliegend wie einfach: Wir lieben Tonträger! Und wir wissen, dass es noch Leute gibt, denen es genauso geht. Deshalb erscheint zumindest eine kleine Auflage von echten Single-CDs.

Zwei gibt es schon. Die erste ist "Tintakel" und die zweite "Abyssus 2 (Musik)". Die dritte … nun, die bestimmt wieder ihr!
Pünktlich zum Erscheinen des Albums machen wir euch wieder zu unseren A&R-Managern und überlassen euch per Abstimmung die Entscheidung, welcher der anderen Songs die dritte und letzte Single-Auskopplung wird.
Eine schnelle Entscheidung wird gefragt sein, ihr müsst also intensiv lauschen und dann flink zu einem Urteil gelangen.

Nähere Infos in Kürze!
Zu gewinnen wird es auch wieder etwas geben.

Asp

P.S.: Ganz anderes Thema: Nehmt euch für kommenden Sonntag gegen 20:00 Uhr mal besser nichts vor …


Weiterlesen

Journal

9. November 2019

Dezember in Sicht.

Liebe Freunde,

der Dezember nähert sich mit Siebenmeilenstiefeln. Für viele normalerweise eine Zeit der Besinnlichkeit.
Daraus wird aber in diesem Jahr nichts, denn am 29.11. erscheint ja unser neues Album KOSMONAUTILUS!
Besinnlich? Eher nicht. Sinnlich? Ziemlich sicher. Sinnvoll? Aber hallo!

Nichtsdestotrotz kan man es natürlich auch während einer kleinen Adventsbastelei genießen, wenn man möchte.

Das haben wir gleich mal ausprobiert.
Kerzenschein passt ja nicht nur zur Osternacht, sondern eigentlich immer.

Aspventszeit.


Weiterlesen

Journal

3. November 2019

Supporters

Liebe Supporter!

Widmungen für die Supporter müssen natürlich nicht nur angeboten, sondern auch irgendwann erledigt werden. Das mache ich gerne, denn im Gegensatz zu vielen Tätigkeiten, die mir über den Tag begegnen, die allesamt nichts mit „schöner Kreativität“ zu tun haben, ist das eine, die man sich zumindest angenehm machen kann. Zum Beispiel kann man schöne Musik dabei hören, ein Segen für mich, denn beim Texteschreiben oder Komponieren kann man das leider nicht, während einer Produktionsphase gibt es also wenig Gelegenheit, sich selbst ein wenig Seelenheil durch Musikgenuss zu verschaffen. Oder ich kann ein Hörbuch einlegen und auf diese Weise über einen Umweg meinen NZL-Stapel wenigstens nicht noch höher, und gefährlich wankend, wachsen lassen.

Aber egal wie angenehm man sich dabei akustisch berieseln lässt, eine gewisse Grund-Aufmerksamkeit muss man natürlich dennoch aufbringen, damit man Gehörtes nicht in Geschriebenes umwandelt und plötzlich anstatt „für Lukas“ „für Luke Ellis“* auf dem Zertifikat steht.

Und natürlich fällt mir dabei auf, vor allem da es zwei Zertifikate sind, die parallel zu be-widmen sind, dass dabei die gleichen Namen immer wieder auftauchen. Und damit meine ich nicht, dass es weit verbreitete und beliebte Vornamen sind, die ich immer wieder lese. Das natürlich auch, aber ich sehe sehr deutlich, dass es unermüdliche Unterstützer gibt, die keine Gelegenheit auslassen, uns durch die Supporters-Editions zusätzlich zu unterstützen, und welche durch ihren Beitrag nicht nur dafür sorgen, dass unsere Arbeit und die Fortführung unseres Werkes weiterhin ermöglicht werden, sondern auch, dass ich mich beim Widmen sehr wertgeschätzt fühlen darf. Das ist ganz wundervoll!

Weiterlesen

Journal

31. Oktober 2019

ZAUBERERBRUDER LIVE UND FÜR IMMER DIGITAL

Happy Halloween, ihr Lieben!

Am 28. November hat der durch die wunderbare Unterstützung unserer Crowdfunder realisierte Konzertfilm „Zaubererbruder live und für immer“ nach einer gefühlten Ewigkeit nun endlich die verdiente digitale Veröffentlichung erfahren. 

Das ist ein wichtiger Moment für die Band und alle, die seit einem Jahr an diesem Projekt gearbeitet haben. Durch den Support der ASP-Fans konnte der Video-Mitschnitt entstehen, und nun ist es an der Zeit, dass das Ergebnis unser aller Bemühungen endlich einer – hoffentlich –breiten Öffentlichkeit präsentiert wird.

Weiterlesen

Journal

27. Oktober 2019

KOSMONAUTILUS IM ORKUS

Heute in der Widmungspause durchgeblättert: Das neue Orkus!-Magazin. 12 Seiten ASP, Werbung und Titelbild nicht mitgezählt!

Und für mich das Allercoolste: Mit dem Prince of Darkness höchstpersönlich zusammen auf einem Titelblatt: Mr. Alice Cooper
Yes!

Euch einen schönen Sonntag!


Weiterlesen

Journal

25. Oktober 2019

Album-Player online!

Liebe Freunde,

wer von euch nicht in das neue Album vorab reinhören möchte und ungespoilert am Erscheinungstag KOSMONAUTILUS genießen möchte, der sollte unten nicht auf den Play-Button drücken.
Allen anderen viel Spaß mit den Hörproben.






Weiterlesen

Journal

18. Oktober 2019

"Tintakel" erscheint. "Abyssus 2 (Musik)" vorbestellbar

Kurzmeldung!

Heute  erscheint offiziell der erste akustische Vorgeschmack zum neuen Album „Kosmonautilus“ als Download bei allen relevanten Plattformen (z.B. iTunes) und natürlich wieder als Sammler-Edition auf echtem Silberling!
Viel Freude mit "Tintakel"!

Die nächste Auskopplung darf ich ebenfalls heute ankündigen: Der zweite Vorab-Song, um euch die Wartezeit zu versüßen, wird tief- und abgründig sein! 


Sein Titel:
"Abyssus 2 (Musik)"
Erscheinungsdatum: 22.11.2019

Sichere dir jetzt dein Exemplare der streng limitierten CD-Ausgabe!

Für diese Single bieten wir auch wieder eine Supporters-Ausgabe mit Widmung an. Aber nur 300 Stück!







Weiterlesen

Journal

2. Oktober 2019

20 Jahre ASP

Liebe Leser,

im aktuellen Orkus!-Magazin ist ein weiterer Teil der Interview-Reihe zum 20-jährigen Bestehen von ASP enthalten. Dieses mal gab sich niemand geringeres als Herr Wesselsky von Eisbrecher die Ehre …
Ein feines Gespräch mit spannenden Themen. Von WGT über Nachtmahr bis hin zu Plattenspielern in SUVs, es wird über Goldene Schallplatten, Echonominierungen genauso wie über Stutenbissigkeit unter Kollegen gequatscht. Und endlich wird die Frage "Glatze oder Zopf" geklärt …
Und olle Fotos aus den Archiven gibt es, passend zum Sujet, selbstverständlich auch wieder.

Weiterlesen

Journal

21. September 2019

Kosmonautilus Schallplatten

Liebe Vinylfreunde,

ja, ihr habt die Qual der Wahl:
In drei schönen Farbausgaben kommt die Kosmonautilus auf Doppel-LP heraus!

Weiterlesen

Journal

18. September 2019

Zeit-Zeugnis

Sitzend hier in dem winzigkleinen, absichtlich herbeigeführten Vakuum nach dem Abschluss der (Kreativ-)Arbeiten zum neuen Album Kosmonautilus musste ich mich im eigenen Kalender rückversichern:
Ja, tatsächlich, es war vor einem Jahr, dass wir wie verrückt geprobt haben für die Zaubererbruder Live und Extended-Tour.
Für mich fühlt sich das aber so an, als wären seither nicht elf und ein Monat, sondern eher drei Jahre vergangen. Verrückt!

Ich bin sehr froh, dass wir als  Erinnerungshilfe das für mich unfassbar wertvolle Live-Album veröffentlicht haben. Der Zauber dieser Konzerte enthüllt sich mir dadurch erneut vor dem inneren Auge.

Die Zeit fliegt schneller dahin als die Raben übers Land.

Genießt sie! Carpe noctem,
Asp




Weiterlesen

Journal

1. September 2019

Auf dem Cover

Glaubst du an Zeichen? An Omen? An das Schicksal?
Ich ja eigentlich nicht, aber als ich mich neulich auf den Weg machte, um die letzten Gesangsaufnahmen im Twilight Sound Studio zu machen, wäre es beinahe so weit gewesen.

Es verhält sich so: Zusätzlich zu den fast 80 Minuten eigener neuer Songs haben wir als Bonus-Track auch wieder ein Stück von jemand anderem interpretiert. Eine so genannte Coverversion.

Wie bereits auf ZUTIEFST habe ich wieder etwas ausgesucht, das mir inhaltlich sehr passend erschien und musikalisch … nun, musikalisch würden wir es schon passend machen.

Das ist nach meiner Ansicht auch der Sinn einer gelungenen Coverversion: mit viel Respekt ein bisschen von seinem eigenen Stil in die Interpretation einfließen zu lassen.

Zumindest beim Gesang fiel mir der Respekt sehr leicht, bekam ich doch auf der Zugfahrt ins Studio noch eine nette kleine Erinnerungshilfe dafür.

Ausgewählt habe ich das wunderschöne Lied „Nessaja“ von Peter Maffays 1983 erschienenem Konzept-Kinder-Album „Tabaluga und die Reise zur Vernunft“. Ich kenne viele Leute, die mit diesem Album „groß geworden“ sind, und ich fand es unglaublich passend. Ich bin schon sehr gespannt, wie die verASPte Version euch gefallen wird. Gerade weil ich weiß, dass dieses Lied auch für viele unserer Hörer ein Teil ihrer eigenen Kindheitserinnerungen darstellt, wenn nicht sogar der ihrer mittlerweile aufwachsenden Kinder, haben wir uns natürlich besonders behutsam daran gemacht, denn nicht nur dem Originalinterpreten wollten wir Respekt zollen, sondern auch den Emotionen von unzähligen Fans.

Und um mich in der Gesangskabine daran zu erinnern, schaute mich vom Cover der auf den Sitzen ausliegenden Bahnzeitung ein freundlicher Herr an, der in diesem Jahr seinen Siebzigsten feiert.

Da kann ich nur sagen: „Alles Gute!“ Und mit der gebührenden Demut auch an alle anderen gerichtet: Da hoffen wir doch mal, dass wir für unseren Coversong keine Tomaten ernten, sondern ein paar strahlende Gesichter. Der Rest ist leuchtendes Schweigen …

Euer
Asp


Weiterlesen

Journal

12. Juli 2019

Crowdfunding Update: 12 Raben als Pechvögel

Liebe Unterstützer,

es ist mehr als an der Zeit für ein Update.

Natürlich war viel zu tun im Hause ASP, ein neues Album zu schreiben, zu produzieren und – wenn nun nichts mehr dazwischenkommt – am 29. November zu veröffentlichen. Aber auch eine Jubiläumstour haben wir gespielt, und die fünf mageren Termine haben dennoch einen gigantischen, nie da gewesenen Organisationsaufwand erzeugt. Und wie seit einigen Tagen bekannt ist, haben wir ganz nebenbei eine Tour mit 15(!) Terminen geplant, um dieses Mal bei so vielen Menschen wie möglich einigermaßen in der Nähe spielen zu können. Auch Wien und Pratteln sind wieder dabei, hoffentlich lassen sich ausreichend Fans bei unseren deutschsprachigen Nachbarn mobilisieren.

Weiterlesen

Journal

29. Juni 2019

Kosmonautilus-Vorgeschmack auf dem M'Era Luna

Liebe Freunde,

wir werden auf dem diesjährigen M'ERA LUNA FESTIVAL, genauer am Samstag, den 10. August 2019 zum ersten Mal Material vom im November erscheinenden Album KOSMONAUTILUS live performen.

Falls ihr dabei sein wollt, es gibt noch Tageskarten für den Samstag!

HIER




Weiterlesen

Journal

3. Juni 2019

Kosmonautilus am 29. November 2019

Liebe Freunde des gepflegten Gothic Novel Rock,

eigentlich beginnt man Ankündigungen wie diese im Normalfall mit einer Floskel wie „mit großem Bedauern muss ich euch mitteilen“.
Ich möchte euch heute allerdings mit positiver Stimmung mitteilen, dass die Veröffentlichung des neuen ASP-Albums „Kosmonautilus“ auf den 29. November verschoben wurde.

Wir sind im Team deswegen froh darüber, weil wir so die benötigte Zeit erhalten, dieses Album so perfekt hinzubekommen, wie es uns möglich ist.

Wir werden dafür einen Monat länger brauchen, als ursprünglich mal ins Auge gefasst war. Pentagrammophon-Tourwahnsinn und Crowdfunding-Arbeitslawinen haben dafür gesorgt, dass dieses Frühjahr zu wenig Zeit für das Songwriting übrig war. Jetzt läuft alles, und wir sind sicher, mit dieser kleinen Verschiebung für ein richtig tolles Ergebnis sorgen zu können.

Die Alternative wäre gewesen, das Album gnadenlos zu kürzen. Das wollte ich aber nicht. Eine gute Geschichte muss auf die Art erzählt werden, wie sie es verdient.

In diesem Sinne: Freuen wir uns auf ein zutiefst ASPiges Endergebnis am 29.11.2019!

Euer

Asp 


Weiterlesen

Journal

19. Mai 2019

Pentagrammophon-Nachbetrachtung, Teil 4

Ihr schönen Menschen,

willkommen zum vierten und vorerst letzten Teil unserer Tournachbetrachtung.
Heute haben wir für euch noch einmal Fotos satt. Sie sind alle von Jodocus Obscurus Photography, der in Hamburg und Wuppertal unser Gast war.
Viel Spaß!

Asp

Weiterlesen

Journal

17. Mai 2019

Pentagrammophon-Nachbetrachtung, Teil 3

Liebe Konzertgänger und Konzertgängerinnen,

wie versprochen haben wir einige Schnappschüsse für euch. Wir, die Band und die ASP-Crew, haben auf Kameras und Handys für euch zusammengetragen, was uns so gefiel und was man in der Öffentlichkeit zeigen kann, ohne rot zu werden … erwartet also keine superscharfen oder künstlerisch wertvollen Fotos! Es sind kleine Momentaufnahmen von einer total verrückten Tour. Mit schneller Hand aus der Hüfte geschossen oder tagsüber zwischendrin festgehalten.

Viel Spaß!

Weiterlesen

Journal

13. Mai 2019

Pentagrammophon-Nachbetrachtung, Teil 2

Foto: Asp privat

"Singt und schwingt das Bein
lasst die Sorgen Sorgen sein!"

Liebe Konzertgänger und Konzertgängerinnen,

so heißt's im Fraggle-Lied und es passt natürlich auch zu einem Konzert.
Unserer Kantorka-Puppe blieb ja glatt der Mund offen stehen ob der Schönheit und des Angebotes unseres Merch-Standes. Klasse, dass ihr so viel Geduld beim Anstehen bewiesen und so viele Sachen brav nach Hause getragen habt. Das füllt nicht nur die leeren Kassen wieder auf, sondern zeigt uns auch, dass euch unsere Kreativ-Ideen auch im Bereich der Fan-Devotionalien gefallen haben. Die Macher freuen und bedanken sich ganz artig.

Weiterlesen

Journal

9. Mai 2019

Willkommen zurück? Pentagramm-Nachbetrachtung, Teil 1

Foto: M. Kremser

Ihr schönen Menschen,

ich musste mich zugegebenermaßen zunächst einmal von den wunderschönen Strapazen der Pentagrammophon-Konzerte erholen und nebenbei die Nachbearbeitung der Tour vornehmen. Ging doch ganz ordentlich an die Substanz …
Nun endlich einige Worte zu dieser irrsinnigen Reise anlässlich des ASP Jubiläums in Sternform von Heidelberg über Wuppertal nach Hamburg und nach München und Leipzig.

Wir wollten etwas ganz Besonderes für und mit euch veranstalten und euch ein einmaliges Konzerterlebnis bieten. 20 Jahre sind nämlich beileibe kein Pappenstiel, das muss man schon feiern.


Wir haben bei den Konzerten sowohl was das Bühnenbild anging, als auch was die Setlist betraf, viel Aufwand betrieben und man darf auch die "Vorgruppe" nicht vergessen. Ich hoffe, ihr fandet die Auflösung, was die angebliche Coverband anbelangt, genauso erfreulich wie wir. The Little Big Men hatten auf jeden Fall viel Spaß. Vielen Dank an alle, die bei den geheimen Vorbereitungen für diese Überraschung mitgearbeitet haben und natürlich vielen Dank an euch, dass ihr so herrlich dichtgehalten habt! Und ein herzlicher Dank gebührt natürlich unserem Mitverschwörer Li von Two Minds Collide.

So viele schöne Momente, die auch wirklich bis zum unfassbaren Tourabschluss in Leipzig eine Überraschung bleiben durften. Das ist mehr als beachtlich. Genial, ihr Lieben!

In den kommenden Tagen werden wir hier an dieser Stelle noch ein wenig in Erinnerungen schwelgen.

Bis dahin!

Euer Asp

P.S.: Einige hübsche Sachen vom Merchstand sind wieder mit uns zurückgereist …



Weiterlesen

Journal

5. April 2019

OFFIZIELL VERÖFFENTLICHT: OSTERNACHT/GEH UND HEB DEIN GRAB AUS, MEIN FREUND

Hier im Shop als CD und Vinyl,
als Download und bei Spotifiy (Osternacht, Geh und heb dein Grab aus, mein Freund)

Weiterlesen

Journal

6. Februar 2019

Jubiläumsdoppelpack!

1999 wurde ASP gegründet (Scherz am Rande: Asp schon minimal früher, hehe).
Zehn Jahre später unser sympathischer Fan-Shop (gegeben hat es ihn vorher schon, aber als Firma existiert er nun offiziell seit 2009).

Das schreit nach Aktionen, oder?



Weiterlesen

Journal

4. Januar 2019

Die vielen Gesichter des Zaubererbruders

Er ist ein SCHNITTer …

„Was denn noch alles?“, dachte ich irgendwann. Um den Überblick über die vielen verschiedenen Dinge zu bewahren, die ich auf gar keinen Fall aus den Augen verlieren durfte (oder besser „hätte sollen“), gehörten die verschiedenen Endergebnisse unserer Arbeit auf der Bühne. Ich musste mir irgendwann eine regelrechte Karte der verschiedenen Bereiche anlegen, um auch ja nichts zu vergessen. Das hat leider nicht geklappt, wie ich kurz vor der Deadline zum Audioanteil der Mittschnitte zur Tour ZAUBERERBRUDER LIVE UND EXTENDED feststellen musste. Das lag vor allem an den sich plötzlich aus dem Dschungel der Deadlines heranpirschenden Einzelaufgaben, welche sich wie Raubtiere über mich hermachen wollten, kaum war ich noch völlig baff aus dem Tourbus getaumelt.

Die gute Nachricht kam schon wenige Tage später: Das Konzert, welches wir als Hauptquelle für unseren Ton benutzen wollten – man kann, sobald Film im Spiel ist, leider nicht wie bei einer losgelösten Konzertaufnahme von verschiedenen Abenden die besten Aufnahmen verwenden –, war sehr, sehr gut geworden. Lutz Demmler machte einen sogenannten Rough Mix vom Konzertmitschnitt und siehe da: Der klang schon ungemischt erstaunlich toll. Unsere Erleichterung kann man sich als Außenstehender kaum vorstellen, denn schließlich ist es nicht nur die Performance der Musiker, bei der mal was danebengehen kann – letztlich sind wir alle auch nur Menschen und von unzähligen Faktoren abhängig, was unsere Bühnensituation anbelangt –, nein, es kann ja jederzeit ein doofes Kabel sein Leben aushauchen, welches dafür verantwortlich gewesen ist, ein zartes Flötensignal zum Pult und Recording-System zu übertragen. Alles ging einigermaßen glatt, und das Ergebnis konnte sich sehen bzw. hören lassen, denn erste Videoaufnahmen gab es natürlich erst viel später zu begutachten.

Weiterlesen

Shop-News

2. Dezember 2019

KOSMONAUTILUS

Alle Produkte und Editionen von KOSMONAUTILUS findet ihr bei uns HIER

Weitere Möglichkeiten im Handel findet ihr HIER

Kosmo


Weiterlesen

Shop-News

18. Oktober 2019

Anziehend und wohlkingend

Tonträger + passende Kleidung. Eine magische Verbindung!
Unsere extrem preiswerten Shirt-und-CD-Kombis!


Weiterlesen

Shop-News

4. Juli 2019

Sommer-News

20 JAHRE ASP – 10 JAHRE HERZ UND VERSTAND MERCHANDISING GMBH

Dieses Doppeljubiläum im Jahre 2019 ist natürlich Anlass für zahlreiche Aktionen. Es lohnt sich also, immer mal wieder hereinzuschauen!
Neben unseren extrem günstigen Bundles und Paketen gibt es natürlich derzeit wieder viele Sonderangebote für euch.


Besteller werden aber schon jetzt merken, dass wir "Geburtstag" haben. Wir sind gespannt, wie euch unsere süßen, kleinen Gimmicks gefallen werden, die wir den Bestellungen ab sofort beilegen …

SOMMER! FÜR DRUNTER UND FÜR ZU HEISS!


Neben all den schönen Dingen auch eine kurze Information zu unseren Versandkosten:

Da die Post (DHL) die Preise in den vergangenen Jahren sehr stark erhöht hat, können wir leider keine Versandkostenfreigrenze mehr anbieten. Wir bitten um euer Verständnis. Die Alternative wäre, die Artikelkosten selbst drastisch zu erhöhen. Weiterhin subventionieren wir die Versandkosten mit fast 2 € pro Paket, denn wir zahlen für den Versand weit mehr als die 3,99 €, die wir euch in Rechnung stellen. Großeinkäufe werden aber weiterhin mit schönen Gratisbeigaben belohnt.

Viel Spaß! 

Euer

ASP-Shopteam


Weiterlesen

Shop-News

19. Februar 2019

20 Jahre ASP – 10 Jahre Herz und Verstand Merchandising GmbH

Dieses Doppeljubiläum im Jahre 2019 ist natürlich Anlass für zahlreiche Aktionen. Es lohnt sich also, immer mal wieder hereinzuschauen!

Neben unseren extrem günstigen Bundles und Paketen gibt es natürlich derzeit wieder viele Sonderangebote für euch.

Das Frühjahr steht noch ganz im Zeichen des Krabat-Liederzyklus' in Form neuen Doppel-Albums ZAUBERERBRUDER LIVE & EXTENDED und der neuen Doppel-Single OSTERNACHT / GEH UND HEB DEIN GRAB AUS, MEIN FREUND sowie dem neuen Buch Der treue Troll samt CD!

Besteller werden aber schon jetzt merken, dass wir "Geburtstag" haben. Wir sind gespannt, wie ihr unsere süßen kleinen Gimmicks finden werdet, die wir den Bestellungen ab sofort beilegen …
Viel Spaß!

Euer

ASP-Shopteam

Weiterlesen

Discografie

18. September 2019

Das 13. ASP-Studioalbum kommt im Jubiläumsjahr

"KOSMONAUTILUS"
ERSCHEINT AM 29.11.2019!

VORBESTELLBAR AB SOFORT!

LTD. BOX EDITION *** 2CD DIGIBOOK *** VINYL *** DOWNLOAD

Weiterlesen