Crowdfunding

Stand

152083 € von 87000 €

Ziel erreicht!

2420 DVDs von 1500 DVDs

Ziel erreicht!

Abgeschlossen

Crowdfunding-News

7. September 2018

Bestell- und Unterstützungsphase beendet


Liebe Unterstützer!

Als allererstes möchte ich euch meinen ganz persönlichen, tief empfundenen Dank aussprechen.

Nicht nur für die Bestellungen und die damit verbundene Unterstützung für unser Projekt „Zaubererbruder live und für immer“, sondern auch für das Mitfiebern sowie das Verbreiten der Aktion. In den Zeiten des Überangebotes an Neuigkeiten und der damit verbundenen Unauffindbarkeit von Nachrichten wie die von unserer Fanfinanzierung ist es wichtiger denn je geworden, dass Mundpropaganda von den Fans betrieben wird, bzw. „Tipp-, Schreib,- und Teilpropaganda“. Auch dafür ein großes Dankeschön!

Dies ist vor allem dann wichtig, wenn so eine Aktion von einem Musiker wie mir ausgeht, der gar keine Zeit hat, sich um nichts anderes als sein Crowdfunding-Projekt zu kümmern, sondern sich stattdessen mit Tourvorbereitungen, neuem Merch und dem Üben von den verflixten eigenen So(n)gtexten herumschlägt. Dass am Ende so ein super Ergebnis zustande gekommen ist, obwohl ich nicht die ganze Zeit mit Motivationsbotschaften, Anspornaufrufen und Drängelgängeljetztaberflott-Gerede an der Seitenlinie gestanden habe, das ist tatsächlich – ich entschuldige mich für die vielen Superlative NICHT – schlichtweg gigantisch!

Wie geht es jetzt weiter?

Wir haben mit der Beendigung der Bestell-Aktion am 6. September den unglaublichen Betrag von 

149.014 € 

auf dem Zähler gehabt.

Diese Summe stellt jedoch noch nicht das offizielle Endergebnis dar! Dieses werden wir nach Ablauf der zehn Tage dauernden Zahlungseingangsfrist aus unseren AGB erst wissen.
Es ist also gut möglich, dass es sich „noch etwas läppert“, wie man so schön sagt.

Natürlich halten wir euch über alle Schritte auf dem Laufenden!
In unseren Crowdfunding News und alle Unterstützer über ihre Statusmails.

Nun freuen wir uns erstmal. Alle Ziele sind erreicht, auch diejenigen, die ich ohne die aufwandstechnischen Folgen vor einigen Wochen völlig blauäugig dazugeschrieben hatte, nicht ahnend, dass sie wirklich eine Chance haben werden würden, zustande zu kommen.
Aber nun ist es so und wir müssen durch. Nein, wir DÜRFEN dank euch da durch!

Das Konzert wird gefilmt, die DVD und alle Crowdfunding-Dankeschöns werden produziert, die beiden neuen Songs aus dem Krabat-Liederzyklus wird es auch in einer Studioversion geben und zu einem davon wird sogar ein Video-Clip produziert, oh Schreck! Und Gratis-Singles werden auch verteilt werden. 

Nun müssen die Ärmel zurückgekrempelt* und vieles organisiert werden.
Unzählige Aufgaben warten auf uns und auf euch nur eine einzige: Geduld haben! Viel Geduld!


Bald gibt es weitere Neuigkeiten zum Thema. Nu muss ich mich weiter den oben genannten Aufgaben widmen (siehe die Textstelle um das Wort „verflixt“ herum) und verbleibe in Dankbarkeit und mit den besten Grüßen,

euer
Asp








*Huch, die waren ja gar nicht unten, die Ärmel!