Journal

18. September 2019

Zeit-Zeugnis

Sitzend hier in dem winzigkleinen, absichtlich herbeigeführten Vakuum nach dem Abschluss der (Kreativ-)Arbeiten zum neuen Album Kosmonautilus musste ich mich im eigenen Kalender rückversichern:
Ja, tatsächlich, es war vor einem Jahr, dass wir wie verrückt geprobt haben für die Zaubererbruder Live und Extended-Tour.
Für mich fühlt sich das aber so an, als wären seither nicht elf und ein Monat, sondern eher drei Jahre vergangen. Verrückt!

Ich bin sehr froh, dass wir als  Erinnerungshilfe das für mich unfassbar wertvolle Live-Album veröffentlicht haben. Der Zauber dieser Konzerte enthüllt sich mir dadurch erneut vor dem inneren Auge.

Die Zeit fliegt schneller dahin als die Raben übers Land.

Genießt sie! Carpe noctem,
Asp