Journal

Journal

29. Juli 2016

Gewinner

Es geht weiter!
In der letzten Runde gab es für euch drei Lykanthropie-Notizbücher im Design von Pit Hammann abzustauben!

Ganze 96 A4-Seiten warten darauf, von euch vollgeschrieben zu werden!
Für den Wolf in euch…

Freuen über ein Notizbuch dürfen sich diesmal:

Silke Neldner,
Mark Jeworrek
und
Daniel Langer

Herzlichen Glückwunsch!

Auch bei der nächsten Ziehung gibt es noch einmal Notizbücher. Dieses Mal allerdings mit dem grandiosen „Per Aspera Ad Aspera“-Motiv von Timo Würz und dem Text des wunderschönen und ergreifenden Songs „Die vielen Jahre“ auf der Rückseite, den Asp zusammen mit Vincent Sorg für die Fan-Edition der Werkschau geschaffen hat.

Du weißt nicht, wie's geht? Hast Du etwa nicht unseren Newsletter abonniert?
Das geht ganz einfach auf unserer Startseite!
Einfach Mailadresse eintragen und los. Ist natürlich jederzeit wieder abbestellbar.